Facebook
Aktuelle Partien
... lade Modul ...
Sponsoren
August 2017
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv für August 2017

Mitgliederversammlung

Termin:            8. September 2017

Beginn               19.00 Uhr

Ort:                    Sportheim SV Reiskirchen

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Gedenken an die Verstorbenen
  3. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
  4. Entgegennahme des Jahresberichts für die abgelaufenen Geschäftsjahre und Entlastung des Vorstands
  5. Erneuerung Heizungsanlage Sportheim und Kabinentrakt / Finanzierung
  6. Anpassung Mitgliedsbeiträge
  7. Verschiedenes

 

Wir bitten hiermit alle Mitglieder zum Erscheinen.

3. Spieltag, Sonntag 20.08.2017

bezirksliga

SV Reiskirchen – FC Viktoria St. Ingbert 0:3 (0:1)

Ein Punkt hatte die Kontrahenten in der Tabelle vor der Partie auf gut bespielbarem Naturrasen in Reiskirchen voneinander getrennt. Die Hausherren, die unter der Woche noch gegen Saarlandligist Neunkirchen im Pokal beschäftigt waren, wollten unbedingt auch ihr zweites Heimspiel siegreich gestalten. Das misslang am Ende gründlich und es setzte eine klare 0:3 Heimpleite gegen eine sehr geschlossen auftretende Gästeelf aus St. Ingbert. „Wir haben heute zu keiner Zeit ins Spiel gefunden und von daher verdient verloren“, fasste Reiskirchens Ralph Schmeissner die Partie treffend zusammen.

 

Torschützen: 0:1 Potdevin, Philipp (17.)
0:2 Stein, Fabian (65.)
0:3 Klein, Tim (82.)

 

Spielbericht: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-reiskirchen-sf-walsheim-5208763.html

 


kreisliga

SV Reiskirchen II – SF Walsheim 1:4 (1:1)

Bei der Zweiten Mannschaft des SV Reiskirchen hat Timo Magold das Traineramt übernommen, Co-Trainer ist Fabian Huber. Die Reiskircher erwischten am gestrigen Sonntag den besseren Auftakt und gingen bereits nach vier Minuten durch Sergej Reinhard mit 1:0 in Führung. Am Ende jubelten allerdings die Gäste über einen deutlichen 4:1-Sieg. Zunächst war Marcel Zöller der Ausgleich gelungen (15.). Zu Beginn des zweiten Durchgangs hatte dann zunächst zweimal Aleksei Nebylitsyn zugeschlagen (55., 58.), ehe Kevin Schmitz für die Entscheidung sorgte (65.). „Wir hatten mehr Chancen als die Gäste, aber aufgrund unseres Unvermögens kam dann dieses Ergebnis dabei heraus. Die Walsheimer haben ihre Chancen einfach clever genutzt“, meinte Magold.

 

Torschützen: 1:0 Reinhard, Sergej (4.)
1:1 Zöller, Marcel (15.)
1:2 Nebylitsyn, Aleksei (55.)
1:3 Nebylitsyn, Aleksei (58.)
1:4 Schmitz, Kevin (65.)

 

Spielbericht: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-reiskirchen-svg-bebelsheim-wittersheim-5077426.html

 


Quelle: FuPa / Saar.Amateur

1. Spieltag, Sonntag 06.08.2017

bezirksliga

SV Reiskirchen – FV Biesingen 5:1 (3:1)

Bei Absteiger Reiskirchen freute sich Neutrainer Uwe Lang über ein gelungenes Debüt: „Nach dem 3:0 haben wir kurz den Faden und die Ordnung verloren. Insgesamt bin ich aber zufrieden, obgleich der Sieg ein wenig zu hoch ausgefallen ist.“ Ibrahim Zeini sorgte für einen Start nach Maß (9.). Keine drei Minuten nach dem 1:0 führte die Koproduktion des Reiskircher Brüderpaars Holtz zum nächsten Treffer. Kai bediente von rechts Steve Holtz, der sich die Chance nicht nehmen ließ. Nach dem 3:0 durch Kirill Dalinger brachte Christian Hußong den fortan stärkeren Gästen die Hoffnung zurück. Nach der Pause traf Kai Holtz dann zur Vorentscheidung (65.), Joker Tino Schmidt sorgte für den klaren Endstand.

 

Torschützen: 1:0 Zeini, Ibrahim (9.)
2:0 Holtz, Steve (12.)
3:0 Dalinger, Kirill (32.)
3:1 Hußong, Christian (41.)
4:1 Holtz, Kai (65.)
5:1 Schmidt, Tino (83.)

 

Spielbericht: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-reiskirchen-fv-biesingen-5077364.html

Viel Pech nach frühem Glück!

Beim 5:1-Sieg des SV Reiskirchen über Biesingen lagen für Ibrahim Zeini am Sonntag Freud und Leid eng beieinander: Der 18-jährige Mittelfeldspieler verschaffte dem SVR mit dem frühen 1:0 zunächst einen Start nach Maß. Gut 20 Minuten später ging für Zeini dann gar nichts mehr, nach einer unsanften Begegnung mit einem Gegenspieler erlitt er eine Fußverletzung und musste sogar mit dem Krankenwagen abtransportiert werden: „Das is natürlich sehr bitter für ihn. Er hat bis dahin ein sehr gutes Spiel gemacht“, sagte Reiskirchens Trainer Uwe Lang. Da war es auch kein wirklicher Trost, dass der für Zeini ins Spiel gekommene Kirill Dalinger mit seiner allerersten Ballberührung das wichtige 3:0 erzielte.


kreisliga

SV Reiskirchen II – SG Bebelsheim-W. 1:4 (0:3)

Zum Saisonauftakt hatte der Spielausschussvorsitzende Ralph Schmeißner bei der Zweiten Mannschaft des SV Reiskirchen die Trainerverantwortung übernommen. Allerdings soll bereits im Verlauf dieser Woche eine andere Lösung präsentiert werden. In der ersten Halbzeit taten sich die Hausherren schwer, ihr Spiel nach vorne druckvoll aufzubauen. Zur Pause führten die Gäste bereits vorentscheidend mit 3:0. Im zweiten Durchgang fand dann der SV Reiskirchen besser in die Partie hinein, verschoss aber in der 64. Minute einen Elfmeter, als der Torhüter zur Stelle war. Die Gäste legten den vierten Treffer nach, ehe die Hausherren noch zu einigen guten Chancen kamen, aber nur noch auf 1:4 verkürzen konnten.

 

Torschützen: 0:1 Neu, Timo (11.)
0:2 Niklos, Simon (33.)
0:3 Roppenecker, Andreas (39.)
0:4 Hassler, Christian (78.)
1:4 Deckarm, Kim (80./FE)

 

Spielbericht: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-reiskirchen-svg-bebelsheim-wittersheim-5077426.html

 


Quelle: FuPa / Saar.Amateur
Tabelle
Bezirksliga Homburg
... lade FuPa Widget ...

Kreisliga B Homburg
... lade FuPa Widget ...



SV Reiskirchen auf FuPa
SV Reiskirchen auf FuPa