Facebook
Aktuelle Partien
... lade Modul ...
Sponsoren
August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

25. Spieltag, Montag 17.04.2017

landesliga

SVG Bebelsheim-Witt. – SV Reiskirchen 1:0 (0:0)

In dieser vorentscheidenden Partie im Abstiegskampf wollte natürlich keiner verlieren. So neutralisierten sich beide Mannschaften über weite Strecken des Spiels. Auch die Gäste hatten ein paar gute Gelegenheiten, doch fehlte die Präzision im Abschluss. „Es war heute kein besonders gutes Spiel von uns, aber so ein dreckiges 1:0 nehmen wir auch mit. Damit haben wir aus den letzten vier Spielen zehn Punkte geholt“, meinte SVG-Coach Torsten Ostermann nach dem Spiel. Das Tor des Tages erzielte Routinier Admir Ramic in der 83. Spielminute. Vorausgegangen war eine Flanke aus dem Halbfeld von Allain Hassli, die Torsten Ostermann per Direktabnahme an Ramic weiterleitete. Der SVG-Stürmer blieb dann vorm Tor eiskalt und versenkte den Ball im Tor.

 

Torschützen:
1:0 Ramic, Admir (83.)

 

Spielbericht: http://www.fupa.net/spielberichte/svg-bebelsheim-wittersheim-sv-reiskirchen-3798270.html

SVR gibt nicht auf
Im Abstiegskampf hat der SV Reiskirchen die schlechteste Ausgangsposition aller Teams. Trotzdem – aufgegeben hat sich der SVR noch nicht. Trainer Frank Kiefer: „Meiner Mannschaft kann ich keinen Vorwurf machen. Ich habe sie kurz vor der Winterpause mit fünf Punkten übernommen, jetzt haben wir schon 15. Damit liegen wir im Soll. Es ist auch klar, dass man in drei Monaten kein Spitzenteam formen kann. Unser größtes Problem ist, dass die anderen Mannschaften im Tabellenkeller jetzt auch fleißig punkten. Da wird es natürlich verdammt schwer, den Rückstand aufzuholen. Aber es sind noch 15 Punkte zu vergeben, da ist noch was drin.“ Am kommenden Sonntag empfängt der SV Reiskirchen die Spvgg Einöd-Ingweiler.

 


kreisliga

SVG Bebelsheim-Witt. II – SV Reiskirchen II 1:2 (0:0)

Im Verlauf der ersten 45 Minuten war die Zweite Mannschaft der SVG Bebelsheim-Wittersheim deutlich überlegen. Die Hausherren spielten sich in diesem Zeitraum gleich vier sehr gute Einschussmöglichkeiten heraus, trafen aber nicht ins Netz hinein. Mit Beginn des zweiten Durchgangs lief jedoch bei der Heimelf nicht mehr viel zusammen. Ab diesem Zeitpunkt stellten die Gäste die bessere Mannschaft. Die Reiskircher zogen dann auch nach Treffern von Pascal Knerr (62.) sowie Michael Berens (84.) auf 2:0 davon. Der in der 79. Minute für Kevm Malick eingewechselte Kastriot Zymeri konnte verkürzen (89.), ehe er sich kurz darauf eine Rote Karte einhandelte (90.).

 

Torschützen: 0:1 Knerr, Pascal (62.)
0:2 Berens, Michael (84.)
1:2 Zymeri, Kastriot (89.)

 

Spielbericht: http://www.fupa.net/spielberichte/svg-bebelsheim-wittersheim-sv-reiskirchen-3829192.html

 


Quelle: FuPa / Saar.Amateur
Tabelle
Bezirksliga Homburg
... lade FuPa Widget ...


Kreisliga-A Höcherberg
... lade FuPa Widget ...


SV Reiskirchen auf FuPa
SV Reiskirchen auf FuPa